Menü

Gemeinsam den Sommer genießen![vom 26.8.2016]

Der August wurde mit allen Sinnen ausgekostet: schmecken, hören und fühlen stand in der Tagesbetreuung auf dem Programm. Kulinarisch verwöhnten die Tagesgäste und Bewohner und bereiteten „Altbekanntes“ zu: Bohnensterz, Kompott und Germteig ließen in den Erinnerungen frühere Zeiten hochleben. Viel Feingefühl erforderte die Zubereitung des Rosmarinsalzes,  der Stoffsackerl und einzelner Holzarbeiten.
Nachdem in den letzten Augusttagen der Sommer doch noch einen kurzen Besuch abstattete, wurde am Wohnbereich Katharina der Griller gestartet. Kulinarische Köstlichkeiten und ausgelassene Stimmung ließen den August stimmungsvoll ausklingen! „Ein Ziel unserer Aktivitäten ist es, bei unseren Gästen und BewohnerInnen ein Daheimgefühl hervorzurufen!“, so Sandra Hacker.