Menü

Generationen begeistern - Schule trifft Pflege[vom 25.1.2017]

Bereits seit mehreren Jahren besuchen die SchülerInnen der SOB Pinkafeld jeden Mittwoch das Haus St. Vinzenz bzw. das Tageszentrum. Verschiedenste Aktivitäten wie z.B. gemeinsame Spaziergänge, gemeinsames Singen, Spielen und Kochen lassen nicht nur BewohnerInnen und Tagesgäste profitieren. Jugendliche erhalten erste Einblicke in die tägliche Praxis und erleben dabei viel Freude. So auch am 25. Jänner 2017 beim gemeinsamen Zubereiten der Jause: altbekannte Aufstriche, gebratene Kartoffeln und Grammeln schmeckten natürlich gleich viel besser.